Ahle Worscht Meisterschaft in Nordhessen wieder erfolgreich

Es war schon ein tolles Bild, das sich den Prüfern der 3. Nordhessischen Ahle Worscht Meisterschaft bot, als diese den gut vorbereiteten Prüfungsraum, diesmal direkt in der Fleischerwerkstatt im BZ Kassel, betraten. Gut 200 Würste waren von 56 Betrieben zur Prüfung eingereicht. Sie lagen wohl geordnet mit den Auswertungslisten auf den Tischen. Nun waren die feinen Gaumen und guten Nasen der Prüfer gefordert. Neben Geschmack und Geruch spielten natürlich auch Aussehen, Farbe und Beschaffenheit eine wesentliche Rolle.

Als Prüfer hatten sich Fachleute aus den Fleischer-Innungen und Laienprüfer des öffentlichen Lebens für diese anspruchsvolle Aufgabe zur Verfügung gestellt. Insgesamt 45 Prüfer waren in 9 Gruppen à  5 Personen im Einsatz. Es war schon ein tolles Bild, das sich den Prüfern der 3. Nordhessischen Ahle Worscht Meisterschaft bot, als diese den gut vorbereiteten Prüfungsraum, diesmal direkt in der Fleischerwerkstatt im BZ Kassel, betraten. Gut 200 Würste waren von 56 Betrieben zur Prüfung eingereicht. Sie lagen wohl geordnet mit den Auswertungslisten auf den Tischen. Nun waren die feinen Gaumen und guten Nasen der Prüfer gefordert. Neben Geschmack und Geruch spielten natürlich auch Aussehen, Farbe und Beschaffenheit eine wesentliche Rolle. Als Prüfer hatten sich Fachleute aus den Fleischer-Innungen und Laienprüfer des öffentlichen Lebens für diese anspruchsvolle Aufgabe zur Verfügung gestellt. Insgesamt 45 Prüfer waren in 9 Gruppen à  5 Personen im Einsatz. Als Oberprüfer fungierten die Obermeister (Heinz Müller, Hersfeld Rotenburg; Uwe Köhler, Hofgeismar-Wolfhagen; Dirk Nutschan, Kassel; Fritz Kästel, Schwalm Eder; Markus Dreßler, Werra-Meißner und Hans-Georg Schneider, Waldeck-Frankenberg) der sechs nordhessischen Fleischer-Innungen.


Die Firmen dbl Welscher und cws boco haben für die ordnungsgemäße Kleidung der Prüfer gesorgt. Für die Organisation waren die Obermeister mit den Geschäftsstellen der beteiligten Innungen verantwortlich. Ebenso waren für die Administration die zuständigen Kreishandwerkerschaften im Einsatz.

Das Kulturgut „Ahle Worscht“ vergoldet!

Die Übergabe der Urkunden dieser 3. Nordhessischen Ahle Worscht Meisterschaft an die erfolgreichen Innungsbetriebe erfolgte anlässlich eines Metzger-Brunchs im Landgasthof Bechtel in Willingshausen-Zella. Die Urkunden wurden vom Staatssekretär Mark Weinmeister, dem Ersten Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann, sowie der sechs Obermeister übergeben. Zu den Gratulanten gehörten auch die Landtagsabgeordnete Wiebke Knell und Bürgermeister Heinrich Vesper (Willingshausen).


Alle Beteiligten zeigten sich mit den Ergebnissen mehr als zufrieden. Von den 202 eingereichten Proben konnten 152 mit Gold- und 35 mit Silberurkunden ausgezeichnet werden.


Mit der abschließenden Feststellung, dass die „Ahle Worscht“, ob „Dürre Runde“, „Stracke“ oder „Feldkieker“ eine große Vielfalt bietet und mit ihren unterschiedlichen Geschmacksrichtungen durch Würzung, Reifung, Größe und Umfeldbedingungen sowie dem besonderen Händchen des Fleischermeisters, nicht nur das Spitzenprodukt des Nordhessischen Fleischerhandwerks ist, sondern auch Sympathieträger für Nordhessen, endete eine hochkarätige Prüfung. 

www.fleischer-schwalm-eder.de

Aus dem Schwalm-Eder-Kreis wurden ausgezeichnet. Die Preisträger und ihre Produkte:

Fleischerei Willi Ross, Melsungen
GOLD Melsunger kleine Stracke, Ahle Wurst, leicht geräuchert; GOLD Melsunger Runde Ahle Wurst, luftgetrocknet; GOLD Melsunger Runde Ahle Wurst, leicht geräuchert

Wurst Wiegand, Harle
GOLD Stracke Ahle Worscht luftgetrocknet; GOLD Stracke Ahle Worscht hart, luftgetrocknet; GOLD Stracke Ahle Wurscht, schnittfest; GOLD Stracke Ahle Wurscht, hart; GOLD Ahle Runde luftgetrocknet, schnittfest; GOLD Ahle Runde luftgetrocknet, hart; GOLD Ahle Runde geräuchert, schnittfest; GOLD Ahle Runde geräuchert, hart

Fleischerei Ralf Ganß, Dagobertshausen
GOLD Stracke luftgetrocknet; SILBER kurze Stracke geräuchert; SILBER Runde, geräuchert; GOLD Malsfelder Keule

Landmetzgerei Volker Luckhardt, Seigertshausen
GOLD Stracke Ahle Worscht luftgetrocknet; SILBER Stracke Ahle Worscht geräuchert; GOLD Große Runde Ahle Worscht; GOLD Knüllkeule geräuchert

Landmetzgerei Stefan Völker, Zella
SILBER Stracke luftgetrocknet; GOLD Stracke geräuchert;  GOLD Runde luftgetrocknet; GOLD Runde geräuchert

Fleischerei Christian Jäger, Homberg
GOLD Dicke Stracke ohne Knoblauch; GOLD Kleine Stracke; SILBER Bauernsalami; GOLD Lange Stracke ohne Knoblauch; SILBER Stracke geräuchert; GOLD Dicke Stracke mit Knoblauch; SILBER Runde ohne Knoblauch geräuchert; GOLD Runde mit Knoblauch; GOLD Feldkieker mit Knoblauch geräuchert; GOLD Feldkieker ohne Knoblauch geräuchert 

Fleischerei Bornmann, Treysa
SILBER Lange Stracke geräuchert; SILBER Runde Rote, geräuchert

Die Wurstmacher Kohl-Kramer, Trockenerfurth
GOLD Stracke mittelfest luftgetrocknet; GOLD 4-Monats-Stracke geräuchert; GOLD Stracke mittel geräuchert; GOLD Stracke fest  geräuchert; GOLD Runde mittelfest luftgetrocknet; GOLD Stracke fest luftgetrocknet; GOLD Runde mittelfest geräuchert; GOLD Runde fest geräuchert; GOLD Feldkieker geräuchert

Fleischerei Kurt Bechtel, Zella
GOLD Schwälmer Stracke; GOLD Luftgetrocknete Runde; GOLD Zellaer Halbe

Traditionsmetzgerei Kramer, Inh. Axel Kramer, Nassenerfurth
GOLD Dicke Stracke geräuchert; GOLD Dicke Stracke luftgetrocknet; GOLD Stracke geräuchert; GOLD Stracke luftgetrocknet; GOLD Runde luftgetrocknet; GOLD Runde geräuchert

Bilder: Barbara Funke

Partner

Cookies

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu navigieren; oder klicken Sie auf „Weitere Informationen“, um in unserer Datenschutzerklärung mehr Details über Cookies zu erfahren.