Aktuelle Meldungen rund ums Handwerk

Kraftfahrzeug-Innung Ziegenhain

Schwalmstadt. Mit guten Prüfungsergebnissen endete die Gesellenprüfung der Kraftfahrzeugmechatroniker im Altkreis Ziegenhain. Nach der dreieinhalb-jährigen Ausbildung wussten die Prüflinge zu überzeugen, so Rudolf Pöltl, für den Gesellenprüfungsausschuss. Er lobte das Engagement der jungen Mechatroniker, der Ausbildungsbetriebe und der Berufsschule.

Kreishandwerkerschaft

Nordhessen. Lebende Werkstätten und jede Menge Information bieten die Handwerkertage im dez-Einkaufszentrum vom 16. – 18. März 2017. Auf über 400 qm Ausstellungsfläche präsentieren sich 10 Handwerks-Innungen, die Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder sowie die Handwerkskammer Kassel. Sie informieren über die Ausbildungsberufe und die Leistungen des örtlichen Handwerks. „Wir wollen modernes Handwerk zum Anfassen zeigen“, sagte Kreishandwerksmeister Frank Dittmar von der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder, der zusammen mit Handwerkskammerpräsident Heinrich Gringel und Centermanager Kai Ehlers die Ausstellung am 16. März 2017, um 10:00 Uhr, eröffnen wird.

 

Kraftfahrzeug-Innung Ziegenhain

Schwalmstadt. Das Ergebnis des Jubiläums-Licht-Tests „60 Jahre Sicherheit“ ist eindeutig: jeder dritte Pkw fährt mit mangelhaftem Autolicht. Die Meisterbetriebe der Kfz-Innungen haben auch diesen Oktober wieder mehrere Millionen Fahrzeugbeleuchtungen überprüft. Insgesamt 138.000 dieser Tests flossen in die jetzt vom Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) und Deutscher Verkehrswacht (DVW) veröffentlichte Statistik ein.

Metall-Innung Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. In einer Feierstunde im Dienstleistungszentrum der Kreissparkasse Schwalm-Eder in Homberg überreichte die Metall-Innung Schwalm-Eder 15 Metallbauern ihren Gesellenbrief. Vor mehr als 60 Gästen würdigte Obermeister Frank Pfau (Treysa) die guten Ausbildungsleistungen und beglückwünschte die neuen Gesellen zur bestandenen Prüfung.

Kreishandwerkerschaft

Schwalm-Eder. Mit den Unterschriften der Mitglieder der OloV Steuerungsgruppe und des Landrats unter die Zielvereinbarungen in der Berufsbildung für den Schwalm-Eder-Kreis beginnt die Arbeit in sieben Arbeitsgruppen.

Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Mit Erfolg haben die Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Schwerpunkt Wärmetechnik, ihre Prüfung bestanden. Auf einer feierlichen Gesellenfreisprechungsfeier der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Schwalm-Eder in Homberg wurden sie nun freigesprochen.

Elektro-Innung Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Mit guten Ergebnissen endeten die Gesellenprüfungen der Elektro-Innung Schwalm-Eder in Schwalmstadt. Der Kenntnisstand und die praktischen Fähigkeiten der neuen Gesellen haben überzeugt, erklärte Michael Eul (Schrecksbach) für den Gesellenprüfungsausschuss.

Innung des Kraftfahrzeug-Handwerks Melsungen

Melsungen. Mit der Gesellenfreisprechung endete für die Kraftfahrzeugmechatroniker in Melsungen die dreieinhalbjährige Ausbildung. In einer Feierstunde der Innung des Kraftfahrzeug-Handwerks Melsungen wurden die neuen Gesellen freigesprochen und verabschiedet

Partner

Cookies

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu navigieren; oder klicken Sie auf „Weitere Informationen“, um in unserer Datenschutzerklärung mehr Details über Cookies zu erfahren.